Wissenschaftliche OriGENE-Publikation in SPINE

2011 und 2012 wurde eine wissenschaftliche Studie zu den Effekten der OriGENE-Rückentherapie durchgeführt. Die angesehene internationale medizinische Zeitschrift SPINE berichtete über diese Studie. Frühere Studien hatten gezeigt, dass die gängigen Übungstherapien – wie reguläre Physiotherapie – bei chronischen Rückenbeschwerden nicht oder kaum helfen (Effekte maximal 10%). Die Rückentherapie von OriGENE bewirkt bei Menschen mit jahrelang bestehenden Rückenbeschwerden – die Studienteilnehmer litten im Durchschnitt seit mehr als 7 Jahren an Rückenschmerzen – nach etwa zehn Behandlungen erhebliche Verbesserungen in der Größenordnung von 40%, so das Ergebnis der Studie.

Durchführung der Studie

Die Studie wurde von der Abteilung Radiologie des St. Antonius Ziekenhuis in Zusammenarbeit mit MTG Fysiotherapie (beide Nieuwegein, Niederlande) durchgeführt.

Der Artikel in SPINE

Die (peer reviewed) Publikation in SPINE erschien Mitte Dezember 2012. Möchten Sie mehr über die Studie und den SPINE-Artikel erfahren?

Factsheet OriGENE-Veröffentlichung in Spine Download
Zusammenfassung der OriGENE-Publikation in Spine Download
Die Forschungs Überprüfung Download

News

Wissenschaftliche OriGENE-Publikation in SPINE
2011 und 2012 wurde eine wissenschaftliche Studie zu den Effekten der OriGENE-Rückentherapie durchgeführt. Lesen Sie mehr

Aktuelle Nachrichten
Sehen Sie hier die ├ťbersicht unserer aktuellsten Nachrichten Lesen Sie mehr

Nachrichtenarchiv
Lesen Sie hier unsere ├Ąlteren Nachrichten Lesen Sie mehr

OriGENE in den Medien
Lesen Sie hier die Ver├Âffentlichungen von OriGENE Lesen Sie mehr